Feuerwehr Ratingen

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 3 - Vollsperrung

Ratingen (ots) - Ratingen-Breitscheid, BAB 3, FR Oberhausen, 07:35 Uhr, 16.11.17

Gegen 07:35 Uhr kam es auf der BAB 3 zu einem schweren Unfall. Es sind mehrere LKW und mehrere PKW beteiligt. Derzeit eine getötete Person, zwei Schwerstverletzte und eine noch unbekannte Anzahl von Betroffenen. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst ist mit starken Einsatzkräften vor Ort. Derzeit ist die Autobahn komplett gesperrt.

Weitere Informationen folgen!

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ratingen

Das könnte Sie auch interessieren: