Feuerwehr Ratingen

FW Ratingen: Verkehrsunfall

Ratingen (ots) - Verkehrsunfall, Kaiserswerther Str/Sohlstättenstr. , Ratingen, 20.08 Uhr, 20.12.2014

In den Abendstunden kam es auf der Kaiserswerther Str. Höhe Sohlstättenstr. zu einem Verkehrsunfall mit einem Kleinbus und einem PKW. In Folge des Unfalles wurden 3 Personen verletzt, davon 1 Person schwer. Alle Verletzten wurden durch die Besatzungen von 3 Rettungswagen und einem Notarzt medizinisch versorgt. Die Verletzten wurden ins St. Marien Krankenhaus Ratingen, in die Diakonie Düsseldorf-Kaiserswerth und die Unfallklinik nach Duisburg transportiert. Für den Zeitraum der Rettungsarbeiten war die Kaiserswerther Str. komplett gesperrt. Die Unfallursachenermittlung wurde durch die Polizei aufgenommen.(Lutz Peltzer)

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr Ratingen, 3 Rettungswagen und ein Notarzt des Rettungsdienst Ratingen.

Zum Einsatz liegen keine Bilder vor.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Lutz Peltzer
Telefon: 02102/55037212
E-Mail: Lutz.Peltzer@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ratingen

Das könnte Sie auch interessieren: