Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

09.07.2015 – 16:17

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

BPOL-BadBentheim: Haftbefehl im Hauptbahnhof vollstreckt

Osnabrück (ots)

Am Mittwochabend haben Beamte der Bundespolizei den Haftbefehl gegen einen 42-jährigen Mann vollstreckt.

Der Mann war gegen 18:55 Uhr im Hauptbahnhof Osnabrück durch Beamte der Bundespolizei kontrolliert worden.

Bei der Überprüfung der Personalien wurde bekannt, dass der Mann wegen Diebstahls durch die Staatsanwaltschaft Bielefeld gesucht wurde.

Weil der 42-jährige Osnabrücker den zur Befreiung der Haft geforderten Geldbetrag von 800,- Euro nicht aufbringen konnte, wurde er verhaftet und in die nächste Justizvollzugsanstalt eingeliefert, wo er noch eine Freiheitsstrafe von 20 Tagen zu verbüßen hat.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
Pressesprecher
Ralf Löning
Mobil: 0152-09054933
E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung