Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

BPOL-BadBentheim: Korrektur zur Meldung "Drogenschmuggler mit 4,88 kg Ecstasy Tabletten festgenommen
Tabletten im Marktwert von 80.000,- EUR beschlagnahmt"

Bad Bentheim (ots) - Anstatt "Hauptzollamt Essen" muss es "Zollfahndungsamt Essen" heißen.

Ich bitte den Fehler zu entschuldigen.

Die Originalmeldung können sie hier

http://www.presseportal.de/polizeipresse/meldung/2774210

nachlesen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
Pressesprecher
Ralf Löning
Mobil: 0152-09054933
E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: