Bundespolizeiinspektion Bremen

BPOL-HB: Gesuchter Dieb verhaftet

Bremen (ots) - Hauptbahnhof Bremen, 14.09.2018

Zivilfahnder der Bundespolizei haben einen 39-jährigen Bremer am Bremer Hauptbahnhof verhaftet. Im Zusammenhang mit vier Diebstählen und fünf Schwarzfahrten hätte der Mann eine Ersatzfreiheitsstrafe von 210 Tagen nur durch Zahlung von rund 3000 Euro abwenden können. Den Betrag konnte er nicht aufbringen; er wurde in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bremen
Pressesprecher
Holger Jureczko
Mobil: 0172 893 8080
E-Mail: holger.jureczko@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: