Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

LPI-J: Neues aus Weimar

Weimar (ots) - Fahrzeugaufbruch Unbekannte Täter begaben sich in der Zeit vom 08.03. 2019 bis 11.03.2019 ...

16.10.2017 – 17:47

Bundespolizeiinspektion Hamburg

BPOL-HH: Per Haftbefehl gesuchter Mann attackiert Rollstuhlfahrer im Hamburger Hauptbahnhof-

Hamburg (ots)

Am 14.10.2017 gegen 16.30 Uhr nahmen Bundespolizisten einen per Haftbefehl gesuchten Mann (m.40) im Hamburger Hauptbahnhof fest. Zuvor versetzte der Gesuchte dem Mann im Rollstuhl aus noch nicht geklärten Gründen mehrere Faustschläge in das Gesicht. DB-Sicherheitsdienstmitarbeiter konnten den Beschuldigten von weiteren Attacken abhalten. Alarmierte Bundespolizisten nahmen den Mann vorläufig fest. Die Überprüfung der Personalien ergab eine Ausschreibung zur Festnahme. Seit Juli 2017 wurde der Verurteilte mit einem Haftbefehl wegen Leistungserschleichungen gesucht. Der Mann hatte eine geforderte Geldstrafe bislang nicht gezahlt, war untergetaucht und hat jetzt noch eine Ersatzfreiheitsstrafe von 125 Tagen zu verbüßen.

Bundespolizisten leiteten ein Strafverfahren gegen den Beschuldigten ein und veranlassten die Zuführung des Gesuchten in die U-Haftanstalt.

Der geschädigte Rollstuhlfahrer lehnte eine ärztliche Versorgung vor Ort ab.

Die weiteren Ermittlungen werden vom Ermittlungsdienst der Bundespolizeiinspektion Hamburg geführt.

Pressesprecher
Rüdiger Carstens
Mobil 0172/4052 741#
E-Mail: ruediger.carstens@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung