Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Hamburg

02.01.2017 – 17:01

Bundespolizeiinspektion Hamburg

BPOL-HH: Taschendieb auf der Flucht im Hamburger Hauptbahnhof festgenommen- Zuführung in die U-Haftanstalt-

Hamburg (ots)

Taschendieb auf der Flucht im Hamburger Hauptbahnhof festgenommen- Zuführung in die U-Haftanstalt-

Am 02.01.2017 gegen 09.15 Uhr nahmen Bundespolizisten einen mutmaßlichen Taschendieb (m. 24) am Bahnsteig 4 nach einem Fluchtversuch fest. Nach jetzigem Sachstand entwendete der Beschuldigte zuvor einer Reisenden (w.25) in einem abfahrbereiten ICE nach Kopenhagen die mitgeführte Aktentasche (Inhalt: Laptop, Smartphone, Geldbörse) im Gesamtwert von ca. 1400 Euro. Die Geschädigte hatte ihre Tasche unbeaufsichtigt auf einem Sitz im Zug abgelegt, um sich noch schnell von ihrem Freund am Bahnsteig zu verabschieden. Nur kurze Zeit später ging der Beschuldigte mit der gestohlenen Aktentasche an dem Pärchen am Bahnsteig vorbei. Umgehend nahm der Freund (m.26) die Verfolgung des Tatverdächtigen auf und rief laut: "Haltet den Dieb".

Ein Mitarbeiter der DB versperrte daraufhin dem Beschuldigten den weiteren Fluchtweg auf einem Treppenaufgang. Umgehend versuchte der Taschendieb dann wieder über den Bahnsteig zu flüchten und lief direkt auf eine Streife der Bundespolizei zu. Diese konnte den Beschuldigten unter Widerstandshandlungen festnehmen. Gefesselt wurde der rumänische Staatsangehörige dem Bundespolizeirevier am Hauptbahnhof zugeführt. Der Beschuldigte ist polizeilich bereits u.a. wegen Eigentumsdelikten bekannt; aktuell besteht gegen den Mann eine Aufenthaltsermittlung (besonders schwerer Fall des Diebstahls) der Staatsanwaltschaft.

Gegen den Tatverdächtigen leiteten Bundespolizisten ein Strafverfahren wegen Diebstahls ein. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann der U-Haftanstalt zu weiteren Haftprüfung zugeführt.

Die Geschädigte erhielt ihre Tasche mit vollständigem Inhalt zurück.

Pressesprecher
Rüdiger Carstens
Mobil 0172/4052 741
E-Mail: ruediger.carstens@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Bundespolizeiinspektion Hamburg
Wilsonstraße 49-53b
22045 Hamburg

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hamburg, übermittelt durch news aktuell