Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

27.05.2016 – 12:33

Bundespolizeiinspektion Hamburg

BPOL-HH: Bundespolizei nimmt per Haftbefehl gesuchten Mann in einer Wohnunterkunft für Männer fest-

Hamburg (ots)

Bundespolizei nimmt per Haftbefehl gesuchten Mann in einer Wohnunterkunft für Männer fest-

Am 26.05.2016 gegen 12.20 Uhr nahmen Zivilfahnder der Bundespolizei einen per Haftbefehl gesuchten Mann (m.51) in einer Hamburger Wohnunterkunft für Männer fest. Seit Mitte April 2016 wurde der Verurteilte mit einem Haftbefehl wegen Leistungserschleichungen (Fahren in öffentl. Verkehrsmitteln ohne Fahrschein) in 18 Fällen, Diebstahldelikten und Hausfriedensbruch gesucht. Der Mann hatte sich einer Ladung zum Strafantritt bislang nicht gestellt und hat noch eine Freiheitsstrafe von sechs Monaten zu verbüßen. Bundespolizisten veranlassten die Zuführung des Hamburgers in eine Haftanstalt. Der Aufenthaltsort des Gesuchten war vorab nicht bekannt und konnte vor der Festnahme ermittelt werden.

Pressesprecher
Rüdiger Carstens
Mobil 0172/4052 741
E-Mail: ruediger.carstens@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Bundespolizeiinspektion Hamburg

Wilsonstraße 49-53b

22045 Hamburg

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung