Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

20.05.2019 – 13:13

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Graffiti-Sprayer erwischt

Berlin (ots)

Am Wochenende nahmen Bundespolizisten mehrere Graffiti-Sprayer vorläufig fest.

Samstagabend beobachteten Bahnmitarbeiter gegen 22:30 Uhr mehrere Personen an den Gleisanlagen am S-Bahnhof Wannsee. Alarmierte Bundespolizisten nahmen kurz darauf vier deutsche Staatsangehörige fest, die eine abgestellte S-Bahn auf einer Gesamtfläche von rund 85 Quadratmetern besprüht hatten. Vier weiteren Sprayern gelang währenddessen die Flucht. Die Beamten leiteten Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung gegen die Männer im Alter zwischen 26 und 39 Jahren ein. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen setzten sie die Berliner wieder auf freien Fuß.

Auch am frühen Sonntagmorgen beobachteten Bahnmitarbeiter einen Sprayer auf frischer Tat. Kurz vor 5 Uhr beschmierte der 19-jährige deutsche Staatsangehörige mehrere Wände und Fensterscheiben auf dem Bahnsteig des S- und U-Bahnhofs Wuhletal. Bundespolizisten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung gegen den Mahlsdorfer ein. Bei seinem 20-jährigen Begleiter fanden die Beamten betäubungsmittelähnliche Substanzen, mehrere sogenannte "Polenböller" sowie ein Einhandmesser. Die Bundespolizisten stellten die Gegenstände sicher. Der 20-jährige deutsche Staatsangehörige muss sich nun ebenfalls aufgrund der entsprechenden Verstöße verantworten.

Nur knapp zwei Stunden später besprühten unbekannte Täter eine abgestellte S-Bahn am S-Bahnhof Zehlendorf auf einer Gesamtfläche von rund 130 Quadratmetern. Bundespolizisten stellten diverse Sprayerutensilien sicher und leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen unbekannt ein.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0175 90 23 729
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin