Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

07.05.2019 – 14:46

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Gestohlenes Fahrrad sichergestellt

Frankfurt (Oder) (ots)

In der Nacht zu Montag nahmen Bundespolizisten einen Mann vorläufig fest, der ein gestohlenes Fahrrad am Bahnhof Frankfurt (Oder) mit sich führte.

Gegen Mitternacht kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen 33-jährigen deutschen Staatsangehörigen und dessen mitgeführtes Fahrrad.

Bei der Überprüfung der Rahmennummer ermittelten die Beamten, dass das Fahrrad bereits im Jahr 2016 als gestohlen gemeldet worden war. Auf Nachfrage gab der Mann an, das Fahrrad zuvor von einem Bekannten erworben zu haben. Einen Nachweis über den Kauf konnte er nicht vorlegen.

Aufgrund des Verdachtes der Hehlerei nahmen die Bundespolizisten den 33-Jährigen mit zur Dienststelle und leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen ihn ein. Das gestohlene Fahrrad stellten die Beamten sicher.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen beließen die Beamten ihn wieder auf freien Fuß.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0175 90 23 729
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin