Das könnte Sie auch interessieren:

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

17.07.2018 – 14:46

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Gesuchten Dieb festgenommen

Frankfurt (Oder) (ots)

Frankfurter Bundespolizisten verhafteten am Dienstagmorgen einen gesuchten Dieb auf der Bundesautobahn 12.

Eine Bundespolizeistreife kontrollierte gegen 8:40 Uhr einen in Richtung Bundesgrenze fahrenden lettischen Kleintransporter am Rastplatz Biegener Hellen Süd. Bei der Überprüfung des 47-jährigen Fahrers stellten die Beamten fest, dass die Staatsanwaltschaft Berlin im Juni 2018 einen Haftbefehl gegen den Staatenlosen erlassen hatte. Der in Lettland geborene Mann wurde im Februar 2018 vom Amtsgericht Berlin Tiergarten wegen Diebstahls zu einer Freiheitsstrafe von 6 Monaten verurteilt.

Die Beamten nahmen den Gesuchten vorläufig fest und brachten ihn nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen zur Verbüßung seiner, abzüglich der bereits verbüßten Untersuchungshaft, ausstehenden Freiheitsstrafe in eine nahegelegene Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell