Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

28.03.2018 – 14:49

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Unbekannter greift Mann mit Schlägen und Tritten an

Berlin / Neukölln (ots)

Dienstagabend griff ein Unbekannter einen 34-Jährigen am S-Bahnhof Sonnenallee an. Nachdem das Opfer bereits am Boden lag, trat der Angreifer weiter auf den wehrlosen Mann ein.

Kurz nach 17 Uhr saß der polnische Staatsangehörige auf einer Bank des Bahnsteigs, als sich ihm ein unbekannter Mann mit einem Fahrrad näherte. Die beiden Männer gerieten zunächst in eine verbale Auseinandersetzung. Plötzlich schlug der unbekannte Mann den 34-Jährigen ins Gesicht. Selbst als der Geschädigte zu Boden ging, trat der Unbekannte weiter auf den 34-Jährigen ein. Anschließend flüchtete der Angreifer mit seinem Fahrrad vom Bahnhof ins öffentliche Straßenland.

Die Bundespolizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den unbekannten Angreifer ein. Rettungskräfte brachten das 34-jährige Angriffsopfer zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin