Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

25.01.2018 – 14:22

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Internetbetrüger verhaftet

Frankfurt (Oder) (ots)

Frankfurter Bundespolizisten verhafteten am Mittwochnachmittag auf der Bundesautobahn 12 einen mit europäischem Haftbefehl gesuchten Mann.

Die Beamten kontrollierten gegen 15:15 Uhr die Insassen eines lettischen Reisebusses. Dabei stellten sie einen 41-jährigen Staatenlosen fest, der sich mit einem lettischen Fremdenpass auswies. Die Überprüfung der Daten des Mannes ergab, dass dieser per Europäischem Haftbefehl zum Zwecke der Auslieferungshaft nach Litauen gesucht wird. Der Haftantrag wurde im Mai 2017 durch das Amtsgericht Klaipeda (Litauen) beschieden. Dem Gesuchten wird mehrfacher Internetbetrug in Litauen vorgeworfen, wodurch er Vermögensvorteile von über 7.000 Euro erlangt haben soll. Darüber hinaus soll er eine juristische Person gegründet haben, um seine Betrugshandlungen zu verschleiern.

Bundespolizisten verhafteten den staatenlosen Mann und nahmen in zur weiteren Bearbeitung mit zur Dienststelle. Die Beamten führen den 41-Jährigen im Laufe des Donnerstagnachmittags einem Amtsrichter vor. Über eine Auslieferung wird die zuständige Generalstaatsanwaltschaft entscheiden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin