PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

09.05.2017 – 10:01

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Deutsch-polnische Streife verhaftet gesuchten Betrüger

Frankfurt (Oder) (ots)

Am Montag nahmen Bundespolizisten und polnische Grenzschützer einen mit Haftbefehl gesuchten Betrüger auf der Bundesautobahn 12 fest.

Gegen 12:30 Uhr kontrollierte eine deutsch-polnische Streife einen 27-jährigen Litauer auf der BAB 12, Anschlussstelle Frankfurt (Oder) - Mitte. Der junge Mann war in einem Pkw in Richtung Berlin unterwegs.

Bei der Überprüfung des 27-Jährigen stellten die Beamten fest, dass die Staatsanwaltschaft Oldenburg mit Haftbefehl nach dem Litauer fahndete.

Der Gesuchte ist im September 2012 vom Amtsgericht Delmenhorst wegen Betruges zu einer Freiheitsstrafe von zwei Monaten verurteilt worden. Er hatte sich jedoch nicht zum Haftantritt gestellt.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen brachten ihn Bundespolizisten in eine Brandenburger Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Frankfurt (Oder)
Weitere Storys aus Frankfurt (Oder)