Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

27.02.2017 – 15:27

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Bundespolizisten stellen gestohlenen Audi sicher

Frankfurt (Oder) (ots)

Bundespolizisten stellten Sonntagabend im Rahmen einer Kontrolle auf der Bundesautobahn 12 ein gestohlenes Fahrzeug aus Hessen sicher. Den Fahrer nahmen die Beamten fest.

Gegen 19 Uhr kontrollierten die Fahnder auf dem Rasthof Biegener Hellen / Süd das Fahrzeug der Marke Audi aus Frankfurt / Main. Bei der Überprüfung der Fahrzeugidentifizierungsnummer (FIN) fanden die Ermittler heraus, dass dieses Fahrzeug Anfang Januar in Frankfurt/Main durch Diebstahl abhanden gekommen ist.

Den 34-jährigen Fahrer, ein Mann aus Polen, nahmen die Bundespolizisten fest. Die Überprüfung des Tatverdächtigen ergab, dass dieser wegen Diebstahls bereits polizeilich in Erscheinung getreten war. Das Fahrzeug betrieb er mit einem Originalschlüssel. Aufbruchspuren waren nicht erkennbar.

Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahles ein.

Die Brandenburger Polizei übernimmt die weitere Bearbeitung.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin