Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

02.05.2016 – 15:13

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: In Nordrhein-Westfalen gestohlenen Audi Q5 sichergestellt

Frankfurt (Oder) (ots)

Polizisten stoppten am Montagmorgen einen gestohlenen Audi Q 5 auf der Bundesautobahn 12. Den 22-jährigen Fahrer nahmen sie vorläufig fest.

Eine Streife der gemeinsamen Fahndungsgruppe aus Bundes- und Landespolizisten hielt den Audi gegen 6 Uhr an der Anschlussstelle Müllrose an. Bei der Kontrolle bemerkten sie, dass der Fahrer offensichtlich die Fahrzeugtechnik manipuliert hatte. Er fuhr den Q5 ohne den eigentlich dafür notwendigen Zündschlüssel. Der 22-jährige Litauer führte keine Fahrzeugdokumente mit und gab schließlich zu, dass ihm der PKW nicht gehört.

Aufgrund des Diebstahlverdachtes nahmen die Beamten den Mann fest und stellten den Audi Q5 sicher.

Die Landespolizei Brandenburg führt die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung