PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

28.12.2015 – 15:25

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: International gesuchter Mörder verhaftet

Berlin-Tegel (ots)

Einen in der Ukraine wegen Mordes gesuchten Mann verhafteten Beamte der Bundespolizei heute Morgen am Flughafen Berlin-Tegel. Er soll vor drei Jahren in der Ukraine eine Frau getötet haben.

Bundespolizisten kontrollierten heute Morgen gegen 08:40 Uhr den Mann als Fluggast einer Maschine aus Tel Aviv bei der Ankunft am Flughafen Berlin-Tegel. Bei der Überprüfung des 28-Jährigen fanden die Beamten heraus, dass INTERPOL nach dem israelischen Staatsangehörigen sucht. Ihm wird vorgeworfen im Juni 2012 in der Ostukraine eine Frau erstochen zu haben. Die ukrainischen Behörden erwirkten einen internationalen Haftbefehl, den die Bundespolizisten heute vollstreckten. Es ist geplant, den Mann für die Generalstaatsanwaltschaft Berlin in das Polizeigewahrsam einzuliefern.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Berlin-Tegel
Weitere Storys aus Berlin-Tegel
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin