Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

15.12.2015 – 13:50

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Bundespolizei entdeckt gestohlene Autoteile von Nobelkarossen auf LKW

BPOLD-B: Bundespolizei entdeckt gestohlene Autoteile von Nobelkarossen auf LKW
  • Bild-Infos
  • Download

Frankfurt (Oder) (ots)

Eine große Anzahl gestohlener Autoteile fanden Bundespolizisten am Montagmorgen auf einem litauischen LKW. Den Fahrer nahmen die Beamten vorläufig fest.

Nachdem den Beamten gegen 05:40 Uhr der "MAN"-LKW auf der Bundesautobahn 12 aufgefallen war, kontrollierten sie den Richtung Polen fahrenden Sattelzug wenig später am Expo Park bei Jacobsdorf.

Der Fahrer war ein 51-jähriger Mann aus Litauen. Laut Frachtpapieren transportierte er einen Traktor der Marke "Case" und eine große Anzahl gebrauchter Autoteile aus Großbritannien. Und tatsächlich fanden die Beamten auf dem Anhänger mehrere Paletten mit KFZ- und Karosserieteile und zwei BMW-Motoren, die genauer untersucht wurden.

Die Überprüfung der Fahrzeugteile ergab, dass diese zu zwei BMW X5 und einem Audi A8 gehören, die in Großbritannien gestohlenen wurden. Britischen Behörden hatten die beiden BMW X5 am 2. und 17. November 2015 und der Audi A8 am 27. November 2015 zur Fahndung ausgeschrieben.

Daraufhin nahmen die Beamten den Fahrer vorläufig fest. Die weitere Bearbeitung des Sachverhaltes hat die Landespolizei Brandenburg übernommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin