Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

17.11.2015 – 13:34

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Gestohlenen VW Transporter gestoppt

Frankfurt (Oder): (ots)

Beamte einer Fahndungsgruppe aus Bundes- und Landespolizisten konnten Montagabend in Frankfurt (Oder) einen gestohlenen VW sicherstellen.

Gegen 20:45 Uhr kontrollierte die Streife im Stadtgebiet einen in Richtung Stadtbrücke fahrenden VW T5. Der 39-jährige Fahrer aus Polen konnte keine Fahrzeugpapiere für den Transporter vorweisen. Im Fahrzeug fanden die Beamten ein Überdrehwerkzeug. Der Fahrer betrieb den VW mit einem Fremdschlüssel und die Heckklappe wies Manipulationsspuren auf. Die Streife nahm den 39-Jährigen vorläufig fest, leitete ein Strafverfahren ein und stellte das Fahrzeug sicher.

Ersten Ermittlungen zufolge hatte der Fahrzeughalter aus Berlin den Diebstahl noch nicht bemerkt. Die Landespolizei Brandenburg übernahm zuständigkeitshalber die weitere Bearbeitung.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin