Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

24.07.2015 – 09:07

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Bundespolizei verhaftet gesuchten Straftäter

Küstrin-Kietz (Märkisch Oderland) (ots)

Gestern nahmen Bundespolizisten im Zug auf Höhe Küstrin-Kietz einen gesuchten Dieb fest.

Eine Streife kontrollierte Donnerstag gegen 16:00 Uhr einen Mann im Einreisezug NEB 5182 in Richtung Berlin. Die Überprüfung seiner Personalien ergab eine Ausschreibung zur Festnahme. Das Amtsgericht Mannheim hatte den 41-jährigen Polen im Juni 2015 wegen Diebstahl zu einer Geldstrafe von 1200 EUR oder 120 Tage Ersatzfreiheitsstrafe verurteilt. Da er seine Geldstrafe nicht bezahlte, suchte ihn die Staatsanwaltschaft Mannheim seit Juli 2015 per Haftbefehl. Die Beamten brachten den 41-Jährigen zum Haftantritt in die Justizvollzugsanstalt Cottbus.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell