Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

17.04.2015 – 12:19

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Nagelgurt stoppt Autodiebe

BPOLD-B: Nagelgurt stoppt Autodiebe
  • Bild-Infos
  • Download

Forst (Spree-Neiße): (ots)

Einer deutsch-polnischen Streife gelang es in den heutigen Morgenstunden, den dritten Autodieb innerhalb von vier Tagen festzunehmen.

Der 25-jährige Mann aus Polen befuhr gegen 03:45 Uhr mit einem VW Sharan die Bundesautobahn 15 in Fahrtrichtung Polen. An der Anschlussstelle Roggosen missachtete er die Haltezeichen der Beamten und entzog sich durch Flucht der Kontrolle. Eine hinzugezogene Streife setzte an der Abfahrt Forst einen Nagelgurt ein und gab dem Fahrer erneut Haltezeichen. Auch dieser Weisung kam er nicht nach, flüchtete über die Autobahnabfahrt und überfuhr dabei den Nagelgurt.

Mit beschädigten Reifen fuhr den Mann weiter in Richtung Döbern. Kurz nach der Ortslage Simmersdorf kam das Fahrzeug zum Stehen und zwei Insassen flüchteten zu Fuß in verschiedene Richtungen. Die Beamten konnten den Fahrer jedoch festnehmen. Dem Beifahrer ist es gelungen, unerkannt zu entkommen.

Die Streife stellte das Fahrzeug sicher und leitete ein Strafverfahren wegen Hehlerei ein. Der 25-Jährige ist wegen ähnlich gelagerter Delikte bereits polizeilich bekannt.

Die weiteren Ermittlungen werden durch die zuständige Polizei des Landes Brandenburg geführt.

Bildunterschrift!

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys