Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

18.02.2015 – 11:17

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Motorraddiebstahl aufgedeckt

Frankfurt (Oder): (ots)

Nach einer Verfolgungsfahrt heute Morgen stellten Bundespolizisten ein gestohlenes Motorrad im Laderaum eines PKW sicher. Zwei Fahrzeuginsassen flüchteten.

Mittwochmorgen gegen 04:15 Uhr versuchte eine Streife einen in Richtung Polen fahrenden Fiat auf der Bundesautobahn 12 am Rastplatz Biegener Hellen zu kontrollieren. Der Fahrer des in Polen zugelassenen Fahrzeuges befolgte das Zeichen des Streifenwagens jedoch nicht und versuchte zu flüchten. Dabei überholte der mit zwei Personen besetzte Fiat den Streifenwagen und versuchte, ihn von der Straße abzudrängen.

An der Abfahrt Müllrose verließ der Fiat Ulysse die Autobahn. Wenig später kam das Fahrzeug in einer Kurve von der Fahrbahn ab und in einem Graben zum Stehen. Die zwei Insassen flüchteten.

Im Laderaum des Fahrzeuges befand sich ein in Berlin zugelassenes Motorrad (Kawasaki ZX 6). Die Beamten informierten den Besitzer aus Berlin. Er hatte den Diebstahl seines Motorrades noch nicht bemerkt.

Wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls, der Hehlerei sowie der Gefährdung des Straßenverkehrs leiteten die Bundespolizisten Ermittlungsverfahren ein.

Die weitere Bearbeitung hat die zuständige Polizei Brandenburg übernommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin