Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

29.10.2014 – 12:30

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Deutsch-polnische Fahndungsgruppe stellt Wohnmobil sicher

Frankfurt (Oder) (ots)

Gestern stellte eine gemeinsame Streife von Bundespolizei und polnischem Grenzschutz ein Wohnmobil sicher. Den Fahrer nahmen sie vorläufig fest.

Dienstagabend gegen 20:00 Uhr kontrollierte die gemeinsame Streife auf der E 30, am Grenzübergang Frankfurt (Oder) - Autobahn ein Wohnmobil. Die Beamten stellten fest, dass die am Fahrzeug angebrachten Kennzeichen und Zulassungsplaketten aus dem Landkreis Main-Kinzig (Hessen) gefälscht waren. Zudem waren am Zündschloss eindeutige Manipulationsspuren zu erkennen.

Ersten Ermittlungen zufolge wurde das Wohnmobil einen Tag zuvor bei der Polizei in Hamburg als gestohlen gemeldet.

Die Beamten nahmen den 42-jährigen Fahrer vorläufig fest und stellten das Fahrzeug sicher. Die weitere Bearbeitung haben die polnischen Behörden übernommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin