Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern mehr verpassen.

20.05.2014 – 13:00

Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

BPOL-KL: Bundespolizei verhaftet 26 - jährigen Urlauber im Flughafen Zweibrücken

Zweibrücken; Homburg; Pirmasens; Bad Bergzabern; Landau; Saarbrücken; Kaiserslautern; (ots)

Auf dem Weg in den Urlaub verhafteten Bundespolizisten am Zweibrücker Flughafen einen gesuchten 26 - Jährigen. Der gebürtige Saarbrücker erschien am Montag gegen 14 Uhr zur Ausreisekontrolle in die Türkei. Ein Blick in den Fahndungscomputer ergab, dass der Mann durch die Staatsanwaltschaft Saarbrücken wegen Schwarzfahrens mit Haftbefehl gesucht wurde. Er war im Januar 2012 zu einer Geldstrafe von 600 Euro der 30 Tagen Ersatzhaft verurteilt worden. Der Verhaftete bezahlte die Geldstrafe und konnte seine Urlaubsreise in die Türkei fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

PHK Stefan Heina
Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern
Bahnhofstraße 22
67655 Kaiserslautern
Tel.: 0631/34073-1007
Mobil: 0172/6513849
Email: stefan.heina@polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern