Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

BPOL-KL: 27 - Jähriger mit Drogen im Bahnhof Frankenthal erwischt

Frankenthal; Ludwigshafen; Neustadt; Mannheim; Worms; Speyer; (ots) - Dienstagnachmittag nahmen Bundespolizisten einen 27 - Jährigen wegen Drogenbesitzes im Bahnhof Frankenthal vorläufig fest. Eine Kontrolle des gebürtigen Bad Dürkheimers durch Kräfte der Mobilen Kontroll - und Überwachungseinheit Koblenz brachte etwa zehn Gramm Marihuana zum Vorschein, die sichergestellt wurden. Der 27 - Jährige wurde zur weiteren Bearbeitung zuständigkeitshalber an die Polizeiinspektion Frankenthal übergeben.

Rückfragen bitte an:

PHK Stefan Heina
Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern
Bahnhofstraße 22
67655 Kaiserslautern
Tel.: 0631/34073-1007
Mobil: 0172/6513849
Email: stefan.heina@polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: