Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

BPOL-KL: Bundespolizisten verhaften gesuchte Diebe in Hochspeyer

Hochspeyer; Kaiserslautern; Landstuhl; Frankenthal; Ramstein; Neustadt; Winnweiler; (ots) - Bundespolizisten verhafteten am Mittwochabend, gegen 17.30 Uhr, zwei gesuchte Diebe im Bahnhof Hochspeyer.

Die Beamten trafen das offensichtlich alkoholisierte Pärchen am Bahnhof an. Eine Kontrolle ergab, dass der 38 - jährige Mann, wie auch die 56 - jährige Frau, mit Haftbefehl wegen Diebstahls durch das Amtsgericht Kaiserslautern bzw. Landstuhl gesucht wurden. Der Mann war im März 2013 zu einer Geldstrafe von 300 Euro oder 30 Tagen Ersatzhaft, die Frau im September 2013 zu 150 Euro oder 15 Tagen Ersatzhaft verurteilt worden.

Da keiner der Beiden die geforderte Geldsumme aufbringen konnte, verbrachten die Bundespolizisten die 56 - Jährige wegen einer akuten Lungenentzündung in das Justizvollzugskrankenhaus Wittlich und den männlichen Begleiter in die Justizvollzugsanstalt Frankenthal.

Rückfragen bitte an:

PHK Stefan Heina
Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit
Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern
Bahnhofstraße 22
67655 Kaiserslautern
Tel.: 0631/34073-1007
Mobil: 0172/6513849
Email: stefan.heina@polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: