Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Trier

12.02.2019 – 16:46

Bundespolizeiinspektion Trier

BPOL-TR: PKW-Schleusung in Trier - Bundespolizei nimmt Schleuser fest

BPOL-TR: PKW-Schleusung in Trier - Bundespolizei nimmt Schleuser fest
  • Bild-Infos
  • Download

Trier (ots)

Am 05.02.2019 wurde im Bereich Trier-Nord von einer Streife der Bundespolizei Trier eine Schleusung von vier armenischen Staatsangehörigen aufgedeckt.

Ersten Ermittlungen zufolge hat ein 51-jähriger Armenier zwei Männer und zwei Frauen im Alter zwischen 17 und 65 mit einem PKW in Prag (Tschechien) aufgenommen und nach Deutschland verbracht. Die vier Personen sollten in Trier einen Asylantrag stellen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden sie dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Trier übergeben.

Das Navigationsgerät und die beiden Mobiltelefone des Schleusers wurden sichergestellt und ausgewertet.

Die Bundespolizei Trier hat ein Ermittlungsverfahren gegen die vier armenischen Staatsangehörigen wegen unerlaubter Einreise und gegen den Fahrer des PKW wegen des Verdachts auf Einschleusen von Ausländern eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Trier
Stefan Döhn
Presse- / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0651 - 43678-1009
Mobil: 0175 - 9028191
E-Mail: bpoli.trier.presse@polizei.bund.de
E-Mail: stefan.doehn@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Trier, übermittelt durch news aktuell