PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Trier mehr verpassen.

26.01.2015 – 13:46

Bundespolizeiinspektion Trier

BPOL-TR: Unerlaubt eingereiste Personen schmuggelten 216 Gramm Kokain

Prüm (ots)

Am Montag, 12.01.2015 gegen ein Uhr stellte die Bundespolizei Prüm bei drei albanischen Staatsangehörigen 216 Gramm Kokain sicher. Die Beamten kontrollierten die Männer im Alter zwischen 28 und 32 Jahren im Grenzgebiet nach ihrer Einreise aus Belgien. Das Rauschmittel befand sich in einem Ablagefach im PKW. Weitere Ermittlungen ergaben, dass sich die Männer bereits seit längerer Zeit ohne die erforderlichen Ausweisdokumente in Deutschland aufhielten. Die Beschuldigten wurden dem Haftrichter beim Amtsgericht Trier vorgeführt. Der ordnete für alle drei Männer Untersuchungshaft an. Das Zollfahndungsamt Kaiserslautern hat ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Trier
Stefanie Klein
Pressesprecherin
Telefon: +49 651 436 78-1305
E-Mail: bpoli.trier.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Trier
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Trier