Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Trier mehr verpassen.

19.01.2015 – 13:42

Bundespolizeiinspektion Trier

BPOL-TR: Bundespolizei stellt gesuchten Dieb

Trier (ots)

Am Samstagmorgen nahm die Bundespolizei am Hauptbahnhof Trier einen 32-jährigen Niederländer fest. Der Mann wurde wegen Diebstahl von der Staatsanwaltschaft Berlin gesucht. Da er eine gegen ihn verhängte Geldstrafe in Höhe von 903 Euro zahlen konnte, entging er einem 88-tägigen Gefängnisaufenthalt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Trier
Stefanie Klein
Pressesprecherin
Telefon: +49 651 436 78-1305
Mobil: +49 172-651 378 9
E-Mail: bpoli.trier.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Trier
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Trier