Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

09.04.2019 – 12:36

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOL NRW: Bundespolizei nimmt am Hauptbahnhof Aachen innerhalb von 7 Stunden gesuchten Seriendieb und Dieb fest

Aachen (ots)

Die Bundespolizei hat am Dienstag am Hauptbahnhof in Aachen zwei Diebe festgenommen. Ein 33-Jähriger wurde von Beamten am frühen Morgen in der Vorhalle kontrolliert. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung stellten sie fest, dass der Betroffene von der Staatsanwaltschaft Köln wegen Diebstahls zur Festnahme ausgeschrieben war. Der bereits einschlägig Polizeikannte wurde auch von den Staatsanwaltschaft Bremerhaven und Essen zur Aufenthaltsermittlung wegen diverser Eigentumsdelikte gesucht. Nach Eröffnung des Haftbefehls wurde der 33-Jährige in die Justizvollzugsanstalt Aachen eingeliefert. Hier muss er jetzt eine 95-tägige Freiheitsstrafe absitzen.

In einem weiteren Fall wollte ein 49-Jähriger, die gegen ihn verhängte Geldstrafe von 205,- Euro nicht zahlen, obwohl er über ausreichend Barmittel verfügte. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth hatte den Haftbefehl wegen Diebstahls mit einer Ersatzfreiheitsstrafe von 9 Tagen ausgesprochen. Der Betroffene wurde festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt Aachen eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Aachen
PHK Bernd Küppers

Telefon: +49 (0)241 56837 0
E-Mail: presse.ac@polizei.bund.de

Twitter: @BPOL_NRW
www.bundespolizei.de

Bahnhofplatz 3
52064 Aachen

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin