Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

06.05.2018 – 17:09

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOL NRW: Versammlungsgeschehen in Essen-Steele - Abschlussmeldung der Bundespolizei

Essen - Dortmund - Duisburg (ots)

Anlässlich mehrerer Versammlungen heute (06. Mai) in Essen, war die Bundespolizei seit den Morgenstunden im Einsatz.

Einsatzkräfte überwachten die Anreise der verschiedenen Versammlungsteilnehmer nicht nur auf Bahnhöfen und Zügen im Großraum Essen, sondern auch an den Hauptbahnhöfen in Duisburg und Dortmund.

Aus Sicht der Bundespolizei gestaltete sich sowohl die An- als auch die Abreise ohne jegliche Vorkommnisse.

Insgesamt nutzten nur wenige Versammlungsteilnehmer Züge, um nach Essen zur reisen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Dortmund

Volker Stall

Telefon: 0231 562247-132
Mobil: +49 (0)173 7150710
E-Mail: presse.do@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Untere Brinkstraße 81-89
44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin