Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

07.02.2018 – 14:58

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOL NRW: Öffentlichkeitsfahndung erfolgreich - Trickdieb mit Irokesenhaarschnitt identifiziert - Zwei Tage vorher Rollstuhlfahrer mit Messer bedroht - Bitte Bilder löschen!

Essen - Kaarst (ots)

Zu einem dreisten Trickdiebstahl kam es bereits am 16. Oktober 2017 in der S-Bahn 6 in Essen. Die Bundespolizei fahndete mit Lichtbildern nach einem Tatverdächtigen mit auffälligem Irokesenschnitt.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/3836373

Dank mehrerer Hinweise konnte der Tatverdächtige nun identifiziert werden. Bei diesem handelt es sich um einen 25-jährigen Algerier, der sich im Asylverfahren befindet und derzeit in Neuss wohnt.

Bei dem 25-Jährigen handelt es sich auch um dieselbe Person, welche am 14. Oktober im Mönchengladbacher Hauptbahnhof einen 65-jährigen Rollstuhlfahrer mit einem Messer bedroht haben soll.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/3762376

Gegen den Algerier richten sich nun die weiteren Ermittlungen der Dortmunder Bundespolizei.

Die Medien werden aufgefordert, die Lichtbilder des Tatverdächtigen zu löschen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Dortmund

Volker Stall

Telefon: 0231 562247-132
Mobil: +49 (0)173 7150710
E-Mail: presse.do@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Untere Brinkstraße 81-89
44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung