Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

12.11.2016 – 23:30

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: 16-Jahre + Schwanger + 1 Woche Dauerarrest - Bundespolizei verhaftet gesuchte Jugendliche

Dortmund - Wetter (ots)

Bundespolizisten kontrollierten gestern Morgen (11. November) eine 16-Jährige im Dortmunder Hauptbahnhof, weil sie die Jugendliche der Taschendiebstahlsszene zuordneten. Ihr polizeilicher Spürsinn täuschte sie nicht.

Gegen 08:45 Uhr überprüften Einsatzkräfte der Bundespolizei die 16-jährige Rumänin im Dortmunder Hauptbahnhof. Dort stellte sich heraus, dass sie mit einem Haftbefehl gesucht wurde. Wegen mehrerer Diebstahlsdelikte wurde sie von einem Jugendgericht, im Juli dieses Jahres, zu einem einwöchigen Dauerarrest verurteilt. Angetreten hatte sie ihre Strafe bislang nicht.

Das änderte sich gestern Morgen. Weil sie den Bundespolizisten erklärte, dass sie schwanger sei, wurde sie durch einen Arzt untersucht. Nachdem dieser keine haftverschonenden Symptome feststellen konnte, wurde die 16-Jährige zur JAA in Wetter gefahren. Dort wird sie die kommenden Tage verbringen müssen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Dortmund

Volker Stall
Telefon: 0173 7150710
E-Mail: bpoli.dortmund.presse@polizei.bund.de

Untere Brinkstraße 81-89
44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin