Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Fahrrad in Oberleitung beschädigt S-Bahn

Langenfeld, Düsseldorf (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (31. Juli), um 05.15 Uhr, prallte eine S-Bahn am Haltepunkt Langenfeld-Berghausen gegen ein Fahrrad, das zuvor durch einen unbekannten Täter in die Oberleitung der Bahnstrecke geworfen wurde.

Das Rad musste durch einen DB-Techniker vom Dach des Zuges geräumt werden. Die in der Bahn befindlichen 40 Reisenden konnten ihren Weg mit einem bereitgestellten Schienenersatzverkehr fortsetzen.

Durch den Aufprall kam es zu Schäden an der Bahn sowie der Oberleitung. Die genaue Schadenshöhe kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht beziffert werden.

Der Vorfall verursachte Störung im Betriebsablauf der DB AG.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Düsseldorf
Armin Roggon
Telefon: +49 (0) 211 179276-150
E-Mail: bpoli.duesseldorf.presse@polizei.bund.de

Bismarckstraße 108
40210 Düsseldorf

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: