Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Änderung: Mit Haftbefehl gesucht - Bundespolizei nimmt 34-jährigen Mann im Gelsenkirchener Hauptbahnhof fest

Gelsenkirchen, Wuppertal, (ots) - in der Pressemitteilung der Bundespolizei hat sich ein Fehler eingeschlichen.

Die noch abzusitzende Haftstrafe beträgt nicht 62 Jahre sondern 62 Tage. Ich bitte diesen Fehler zu entschuldigen und um Berücksichtigung im Falle einer Veröffentlichung.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Dortmund
Jürgen Karlisch
Telefon: 0231 - 562247131
E-Mail: bpoli.dortmund.presse@polizei.bund.de

Untere Brinkstraße 81-89
44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: