Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

15.05.2016 – 14:09

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: 29-Jährige wehrte sich gegen sexuelle Beleidigung - 25-Jährigen Getränk ins Gesicht geschüttet - Bundespolizei ermittelt Tatverdächtige

Dortmund - Bochum - Köln (ots)

Damit hatte der 25-jährige Kölner vermutlich nicht gerechnet. In einem Zug hatte er eine Frau aus Bochum sexuell beleidigt. Diese schüttete ihm kurzerhand ihr Getränk in sein Gesicht.

Die Bochumerin nutzte gestern Abend (14. Mai) den RE 1. Beim Halt des Zuges in Dortmund stiegen vier alkoholisierte Kölner in den Zug und äußerten in Richtung der 29-Jährigen:" Die wird gleich gefickt".

Die Frau stellte daraufhin die Männer zur Rede. Diese stritten die verbalen Entgleisungen ab. Kurz darauf soll sich dann der 25-Jährige der Bochumerin genähert haben und sie mit den Worten:" Was willst du von mir? Ich werde dich gleich ficken", beleidigt haben.

Verunsichert auf Grund der Beleidigung/ Bedrohung des Kölners, schüttete sie ein mitgeführtes Getränk in das Gesicht des 25-Jährigen. Alarmierte Einsatzkräfte der Bundespolizei nahmen den Sachverhalt im Hauptbahnhof auf. Trotz Anwesenheit der Beamten, versuchten die vier alkoholisierten Männer die Bochumerin einzuschüchtern.

Daraufhin wurden alle Personen zur Wache gebracht. Einen Atemalkoholtest lehnten die Männer ab. Die Bundespolizei leitete gegen den Kölner ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung ein.

Nach Angaben des 25-Jährigen behält er sich die Stellung eines Strafantrags wegen Sachbeschädigung (Verunreinigung seiner Kleidung) vor.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Dortmund
Volker Stall

Mobil: 0173 7150710
Telefon: 0231 562247-132
E-Mail: bpoli.dortmund.presse@polizei.bund.de

Untere Brinkstraße 81-89
44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin