Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin mehr verpassen.

25.04.2016 – 14:23

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Fahndungserfolg der Bundespolizei; 22-jähriger Libyer im Inter-City-Express verhaftet

Kleve - Emmerich (ots)

Am Samstagabend, 23. März 2016 um 19.00 Uhr, hat die Bundespolizei im Inter-City-Express auf der Fahrt von Oberhausen nach Amsterdam am Bahnhof in Emmerich einen 22-jährigen Mann aus Libyen verhaftet. Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf suchte ihn mit Haftbefehl, da er gegen Bewährungsauflagen verstoßen hatte. Der Gesuchte wurde bereits im Oktober 2015 durch das Amtsgericht in Düsseldorf zu einer Bewährungsstrafe wegen Diebstahl verurteilt. Da der Libyer die ihm auferlegten 80-Arbeitsstunden unentgeltlicher Arbeit nicht leistete, muss er nun für ein Jahr und sechs Monate ins Gefängnis.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Kleve
Uwe Eßelborn
Telefon: (02821) 7451-0
E-Mail: bpoli.kleve@polizei.bund.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de
oder unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell