Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Schülerbetriebspraktikum bei der Bundespolizei in Bielefeld -Schüler erlebten zwei spannende Wochen-

Schülerpraktikanten des Bundespolizeireviers Bielefeld mit dem Inspektionsleiter sowie deren Betreuern

Bielefeld, Schloss Holte, Lübbecke, Möhnesee (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Münster führte im Bundespolizeirevier Bielefeld, in der Zeit vom 21.09.2015 bis 02.10.2015, ihr diesjähriges Schülerbetriebspraktikum durch. Somit bekamen die Schülerinnen und Schüler aus der Region Ostwestfalen-Lippe die Gelegenheit, ein Praktikum bei der Bundespolizei zu absolvieren. Insgesamt 12 Schülerinnen und Schüler aus Bielefeld, Möhnesee, Lübbecke, Schloss Holte und Borgentreich konnten zwei Wochen lang in den Polizeialltag "hineinschnuppern".

Das umfangreiche und interessant gestaltete Programm umfasste neben der Vermittlung polizeilicher Grundkenntnisse auch einen Besuch der Polizeischule in Schloß-Holte Stukenbrock. Hier konnten die Schüler in einer praktischen Einsatzübung ihr Erlerntes in einer simulierten Kontrollstelle unter Beweis stellen. Weiterhin nahmen sie an einer Gerichtsverhandlung am Landgericht in Bielefeld teil.

Der Besuch des Flughafens Paderborn-Lippstadt, eine Sportveranstaltung im Ahorn-Sportpark Paderborn sowie die Teilnahme an einer Diensthundevorführung in Münster stellten ebenfalls Höhepunkte des Praktikums dar und rundeten das Programm ab.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Münster
Wolfgang Amberge
Telefon: 0251 97437 - 0
E-Mail: bpoli.muenster.presse@polizei.bund.de

Bahnhofstr. 1
48143 Münster

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: