Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

20.07.2015 – 12:35

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: 14-jährige Ausreißerin im Hauptbahnhof Münster aufgegriffen -Ingewahrsamnahme durch Bundespolizei-

Münster, Rheine (ots)

Am Sonntagmittag (19.07.2015) gegen 12:25 Uhr wurde eine 14-Jährige aus Rheine von Einsatzkräften der Bundespolizei im Hauptbahnhof Münster angetroffen und kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass das Mädchen sich unerlaubt aus einer Jugendeinrichtung in Rheine/Mesum entfernt hatte. Zuvor war die Leitstelle der Bundespolizeiinspektion Münster durch einen Betreuer der Einrichtung informiert worden.

Die Bundespolizisten nahmen die 14-Jährige bis zur Abholung durch einen Betreuer zunächst in Gewahrsam.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Münster
Wolfgang Amberge
Telefon: 0251 97437 - 0
E-Mail: bpoli.muenster.presse@polizei.bund.de

Bahnhofstr. 1
48143 Münster

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell