Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Betrunkener verursacht am Bahnhof Lindern Zugverspätungen

Aachen, Lindern (ots) - Am 20.02.2014, 18.56 Uhr informierte der Triebfahrzeugführer der Regionalbahn RB 10389 die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn AG, dass auf dem Bahnsteig Gleis 3 am Bahnhof Lindern eine verletzte Person liegt, die vermutlich durch einen Zug erfasst sein könnte. Daraufhin wurde auf Anordnung der Bundespolizei die Strecke Aachen - Mönchengladbach im Bereich Lindern komplett gesperrt. Nach Befragung von Zeugen durch die Bundespolizei vor Ort konnte ein Bahnbetriebsunfall und Fremdverschulden ausgeschlossen werden. Der 60-jährige Mann aus Baden-Württemberg hatte aufgrund übermäßigen Alkoholgenusses beim Aussteigen das Gleichgewicht verloren und war auf den Bahnsteig gefallen. Dabei zog er sich eine Kopfverletzung zu. Durch Reisende wurde er erstversorgt. Da der Mann einen orientierungslosen Eindruck machte, wurde er in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Durch den Notfallmanager der Deutschen Bahn AG wurde der Ausstiegsbereich des betreffenden Waggons überprüft und es konnten keinerlei technische Defekte festgestellt werden. Die Strecke im Bereich des Bahnhofs Lindern war bis 19.53 Uhr gesperrt. Dadurch entstanden bei 6 Zügen Verspätungen von ca. je 40 Minuten und es kam bei 4 Zügen zu Teilausfällen. Jetzt muss der Mann mit einem Bußgeld wegen Störung des Bahnbetriebs und mit einer zivilrechtlichen Forderung der Deutschen Bahn aufgrund der aufgetretenen Zugverspätungen und Teilausfälle rechnen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Aachen
PHK Knut Paul
Telefon: +49 (0)02462 9925 0
E-Mail: bpoli.aachen.presse@polizei.bund.de

Fahlenberg 2
52441 Linnich

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: