Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Bundespolizei verhaftet Serben im Regionalexpress

Kleve - Kempen - Kaldenkirchen (ots) - Ein 33-jähriger Serbe reiste am Dienstag um 11.10 Uhr mit dem Regionalexpress von Venlo (Niederlande) nach Hamm. Die Überprüfung der Personalien des Mannes in den polizeilichen Fahndungssystemen ergab eine Ausschreibung zur Festnahme aufgrund eines Vollstreckungshaftbefehls der Staatsanwaltschaft Hamburg wegen Diebstahl. Der Mann konnte die 64-tägige Haftstrafe durch Zahlung von 582 Euro abwenden. Anschließend durfte er seine Reise fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Kleve
Uwe Eßelborn
Telefon: (02821) 7451-0
E-Mail: bpoli.kleve@polizei.bund.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de
oder unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: