Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

30.05.2019 – 10:09

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung des Polizeikommissariates Vechta für die Zeit von Mittwoch 29.05.2019 bis 30.05.2019, 10:00 Uhr

Cloppenburg/Vechta (ots)

Lohne - Diebstahl aus Wohnung In der Zeit von Dienstag, 28.05.2019, 19.30 Uhr bis Mittwoch, 29.05.2019, 07.15 Uhr betrat ein bislang unbekannter Täter ein unverschlossenes Wohnhaus an der Straße Im Fang. Dort entwendete er eine Goldkette sowie ein Paar Ohrringe. Es entstand ein Schaden in Höhe von 325 Euro

Lohne - Unfallflucht In der Zeit von Dienstag, 28.05.2019, 16.00 Uhr bis Mittwoch, 29.05.2019 07.00 Uhr kam es in Lohne in der Brauerstraße zu einem Verkehrsunfall. Dabei stieß vermutlich ein Fahrradfahrer mit dem ordnungsgemäß geparkten PKW Opel Corsa eines 68-jährigen aus Hamburg zusammen und verursachte geringen Sachschaden. Anschließend entfernte sich der Fahrradfahrer, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Lohne, Tel.: 04442/93160, zu melden.

Lohne - Unfallflucht Am Mittwoch, 29.05.2019 in der Zeit von 13.00 Uhr bis 16.45 Uhr kam es in Lohne in der Lerchentaler Straße zu einem Verkehrsunfall. Dabei stieß vermutlich ein Fahrradfahrer mit dem ordnungsgemäß geparkten PKW Daimler einer 45-jährigen aus Lohne zusammen und verursachte geringen Sachschaden. Anschließend entfernte sich der Fahrradfahrer, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Lohne, Tel.: 04442/93160, zu melden.

Lohne - Unfallflucht Am Mittwoch, 29.05.2019, gg. 17.00 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz in der Lindenstraße 28,Ecke Brägeler Straße, geparkter schwarzer Pkw, Mercedes von einem vermutlich roten Pkw angefahren und vorne links beschädigt. Der Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Lohne,Tel: 04442-93160, in Verbindung zu setzen

Lohne/ Brockdorf - Unfallflucht Am Mittwoch, 29.05.2019, um 17.00 Uhr kam es in Brockdorf auf der Düper Straße zu einem Verkehrsunfall. Dabei befuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem PLW BMW die Düper Straße und überholte einen anderen Verkehrsteilnehmer. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 61-jährigen Motorradfahrer. Dieser musste ausweichen und stürzte. Der 61-jährige wurde leicht verletzt. Am Motorrad entstand Sachschaden. Der Unbekannte entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Lohne, Tel.: 04442/93160 zu melden.

Steinfeld/Mühlen - Körperverletzung Am Mittwoch, 29.05.2019, kam es in Mühlen zu einem Streit zwischen Nachbarn. Dabei schlug ein 57-jähriger aus Mühlen einem 50-jährigen aus Lohne mit der flachen Hand ins Gesicht. Das Opfer wurde dabei nicht verletzt.

Steinfeld- Verkehrsunfall Am Mittwoch, 29.05.2019 um 20.30 Uhr, kam es in Steinfeld an der Lohner Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 62-jähriger aus Steinfeld wollte dabei mit seinem PKW Peugeot vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes auf die Lohner Straße aufbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 30-jährigen aus Lohne, der mit seinem PKW VW die Lohner Straße befuhr und auf den Parkplatz abbiegen wollte. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Damme - Versuchter Tageswohnungseinbruch Am Mittwoch, 29.05.2019, gegen 12.30 Uhr versuchten zwei bislang unbekannte männliche Täter die Terrassentür eines Wohnhauses im Rosenweg aufzuhebeln. Zu diesem Zeitpunkt erschien zufällig die Eigentümerin des Wohnhauses an der Wohnanschrift. Die Täter ließen daraufhin von einer weiteren Tatbegehung ab und verschwanden in unbekannte Richtung. Es entstand Sachschaden von ca. 500 Euro.

Dinklage - Diebstahl einer Arzttasche In der Zeit von Montag, 27.05.2019, 08.00 Uhr bis Mittwoch 29.05.2019, 12.00 Uhr entwendeten Unbekannte aus dem auf einem Parkplatz am Rathausplatz abgestellten unverschlossenem PKW eines 74-jährigen aus Dinklage eine Arzttasche mit diversem medizinischem Gerät und verschiedenen Medikamenten. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Dinklage Tel.: 044434666 in Verbindung zu setzen

Visbek - Diebstahl von Diesel In der Zeit von Dienstag, 28.05.2019, 17.50 Uhr bis Mittwoch, 29.05.2019, 07.15 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem auf einer Baustelle im Ortsteil Varnhorn abgestellten Baumaschine ca. 100 l Dieselkraftstoff.

Vechta - Trunkenheit im Verkehr Am Mittwoch, 29.05.2019, gegen 09.08 Uhr beobachtete ein Zeuge einen 33- jährigen aus Vechta, der mit seinem Fahrrad den Botenkamp befuhr. Der 33-jährige fuhr in starken Schlangenlinien und kam dabei mehrfach zu Fall. Hinzugerufene Polizeibeamte stellten fest, dass der Mann deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,23 Promille. Daraufhin wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Vechta- Unfallflucht Am Mittwoch, 29.05.2019, zwischen 08.55 Uhr und 09.10 Uhr kam es auf dem Parkplatz einer Arztpraxis an der Oyther Straße zu einem Verkehrsunfall. Dabei stieß ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Rangieren gegen einen ordnungsgemäß geparkten PKW Daimler einer 48-jährigen aus Vechta. Anschließend verließ der Unbekannte den Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

Holdorf - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Mittwoch, 29.05.2019, gegen 22.30 Uhr wurde in Holdorf, in der Großen Straße ein 32-jähriger aus Holdorf mit seinem Kleinkraftrad durch Beamte der Polizei Damme angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die eingesetzten Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Daraufhin wurde dem Mann die Weiterfahrt untersagt. Ein entsprechendes Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet.

Neuenkirchen - Verkehrsunfall

Am 29.05.2019, um 11.40 Uhr kam es auf der Dammer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 25-jähriger Dammer befuhr dabei mit seinem PKW Mazda mit Anhänger die Dammer Straße in Richtung Damme. Ausgangs einer leichten Linkskurve schaukelte sich der Anhänger, der mit einem weiteren PKW beladen war, auf. Der Anhänger riss ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:
Polizeikommissariat Vechta
Tel.: 04441/943-0

oder ab Freitag 01.06.2019 über

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta