Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

09.05.2019 – 14:11

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Friesoythe/Kamperfehn - Buntmetalldiebe auf frischer Tat gefasst

Am Mittwoch, 08. Mai 2019, wurde um 19.22 Uhr der Polizei ein versuchter Diebstahl von Kupferrohen aus einem Abbruchhaus in Kamperfehn in der Kreisstraße gemeldet. Die Eigentümer der Immobilie stellten Hinweise auf ein unbefugtes Betreten fest und entdeckten mit hinzugerufenen Bekannten zusammen im Inneren zwei fremde Männer, die bereits Kupferrohre zum Abtransport bereitgelegt hatten. Die beiden Oldenburger im Alter von 34 Jahren warteten anschließend ohne Gegenwehr bis zum Eintreffen der Polizeibeamten. Diese fanden im Rahmen von Durchsuchungen bei beiden Verdächtigen wurden im Rahmen von Durchsuchungen geringe Mengen Betäubungsmittel sichergestellt. Da sich der Verdacht ergab, dass einer der Männer unter Drogeneinfluss Auto gefahren sein könnte, wurde zusätzlich noch eine Blutentnahme durchgeführt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden Verdächtigen entlassen. Es wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Barßel - Fahren ohne Fahrerlaubnis mit gefälschten Kennzeichen

Am Mittwoch, 08. Mai 2019, wurde um 18.45 Uhr auf der Friesoyther Straße ein 48-jähriger Pkw-Fahrer aus Barßel kontrolliert. Die Polizisten stellten fest, dass der Mann ohne gültige Fahrerlaubnis gefahren ist. Bei den weiteren Überprüfungen stellte sich heraus, dass das Auto nicht zugelassen war und die angebrachten Kennzeichen gefälscht waren. Es wurden entsprechende Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell