Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

16.04.2019 – 15:03

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Saterland - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am Dienstag, 16. April 2019, kam es um 06.22 Uhr auf der B401 zwischen den Abfahrten Sedelsberg und Hilkenbrook zu einem Verkehrsunfall. Eine 62-jährige Transporter-Fahrerin aus Bockhorst befuhr die B401 in Richtung Papenburg und geriet vermutlich wegen Sekundenschlafes in den Gegenverkehr. Hier stieß sie mit dem Lkw eines 33-jährigen Mannes aus Heede zusammen. Ein hinter dem Lkw fahrender 35-jähriger Mann aus Papenburg konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Lkw auf. Die Bockhorsterin wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 46200 Euro. Die B401 wurde für die Bergungsarbeiten zweitweise voll gesperrt.

Strücklingen - Pkw beschädigt

Zwischen Samstag, 13. April 2019, 04.00 Uhr, und Sonntag, 14. April 2019, 19.00 Uhr, schlugen bislang unbekannte Täter sämtliche Scheiben eines Opel Corsa ein, der auf einem Firmen-Parkplatz an der Rudolf-Diesel-Straße stand. Dazu zerstachen die Täter zwei Reifen des Pkw. Die Höhe des Schadens ist unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland (Tel. 04498-2111) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta