Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

01.04.2019 – 15:02

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Dinklage - Räuberischer Diebstahl in Altenheim

Am Sonntag, 31. März 2019, kam es um 12.40 Uhr in einem Altenheim an der Dechant-Plump-Straße zu einem räuberischen Diebstahl. Ein bislang unbekannter Täter gelangte in die Wohnung einer 73-jährigen Bewohnerin und suchte dort nach Wertgegenständen. Als die Frau zurückkam, traf sie auf den Täter. Dieser wollte sich entfernen, wurde jedoch durch die Dame angesprochen und festgehalten. Hieraufhin riss sich der unbekannte Täter los, wodurch die Dame stürzte und sich leicht an der Hand verletzte. Er erbeutete Bargeld. Nach bisherigen Erkenntnissen flüchtete er zu Fuß über die Clemens-August-Straße und die Lange Straße. Der männliche Täter soll etwa 180 cm groß und Anfang 20 Jahre alt gewesen sein. Er habe ein gepflegtes, südländisches Erscheinungsbild gehabt. Seine dunklen Haare trug er zu einem sog. Undercut. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jogginghose und einer blauen Joggingjacke. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage (Tel. 04443-4666) oder die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell