PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta mehr verpassen.

15.02.2019 – 12:45

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Bakum - Verkehrsunfall

Am Donnerstag, 14. Februar 2019, 11.55 Uhr, befuhren ein 19-Jähriger aus Bakum mit seinem Krad und eine 80-Jährige aus Bakum mit ihrem Pkw, in dieser Reihenfolge, die Darener Straße in Bakum (L842) in Fahrtrichtung Bakum-Ortsmitte. Im Einmündungsbereich "Südholter Straße" musste der Kradfahrer verkehrsbedingt halten. Dies erkannte die dahinterfahrende 80-Jährige zu spät und fuhr auf das haltende Krad. Der Kradfahrer wurde dadurch in ein nahegelegenes Blumenbeet geschleudert und das Krad geriet unter den Pkw. Der Schaden beläuft sich auf etwa 4000 Euro.

Dinklage - Versuchter Aufbruch eines Kaugummiautomaten

In der Zeit von Dienstag, 20. November 2018, 00.00 Uhr, bis Donnerstag, 07. Februar 2019, 00.00 Uhr, versuchten unbekannte Täter das Gehäuse eines Kaugummiautomaten aufzubrechen. Der Automat wurde bei dem Versuch stark deformiert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage (Tel. 04443/4666) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell