Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-PDWO: Alsheim - 51 Jährige verstirbt an Unfallstelle

Worms (ots) - Am Sonntag, um 21:15 Uhr kam eine 51-jährige Frau in ihrem PKW auf der B9, nahe Alsheim, bei ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

08.02.2019 – 12:36

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cloppenburg - Brand eines Kunststoff-Miet-WC

Aus bislang unbekannter Ursache geriet am 08. Februar 2019, in der Zeit von 05.19 Uhr bis 05.23 Uhr, ein Kunststoff-Miet-WC, welches an der Straße Bült stand, in Brand. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Polizisten gelöscht werden. Die Nachlöscharbeiten erfolgten durch die Freiwillige Feuerwehr Cloppenburg, die mit zwei Fahrzeugen vor Ort war. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471/18600) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 07. Februar 2019 beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Zeit von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr einen auf einem Parkplatz an der Soestenstraße stehenden Pkw VW Polo. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471/18600) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell