Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

24.10.2018 – 08:25

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Essen - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 22. Oktober 2018 befuhr eine 23-jährige Löningerin gegen 20.10 Uhr mit ihrem Pkw Seat die Lastruper Straße aus Richtung Lastrup kommend in Richtung Essen. In einer Linkskurve kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrszeichen. Sie kam in einem Straßengraben zum Stillstand. Die 23-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 900 Euro.

Löningen - Fußgängerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 23. Oktober 2018 befuhr ein 57-jähriger Löninger mit seinem Pkw Citroen die Hasestraße in Richtung Lagestraße und wollte nach links in die einbiegen. Beim Anfahren im Einmündungsbereich übersah er die von links kommende 80-jährige Löningerin, die als Fußgängerin unterwegs war. Es kam zur leichten Berührung, wodurch die Fußgängerin stürzte und sich leicht verletzte. Sachschaden entstand nicht.

Garrel - Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am 23. Oktober 2018 befuhr ein 23-jähriger Garreler gegen 20.50 Uhr mit seinem Mercedes die Straße Hinterm Esch in Richtung Beverbrucher Straße. Hier wollte der Garreler rückwärts auf ein Grundstück einfahren. Gleichzeitig befuhr ein 18-jähriger Bremer mit seinem Pkw Skoda dieselbe Straße und erkannte den 23-Jährigne nicht rechtzeitig. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Beteiligten leicht verletzt wurden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 6500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta