Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

13.08.2018 – 13:51

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cappeln - Einbruchsdiebstahl aus einem Betrieb

Am Sonntag, 12. August 2018, um 20.58 Uhr, betraten zum Teil noch unbekannte Täter durch ein rückwärtiges Eingangstor das Gebäude eines Betriebes am Ortsrand von Cappeln. Hier wurden mehrere Edelstahlgegenstände und Metallrohre entwendet und im rückwärtigen Bereich des Betriebes zum Abtransport bereitgelegt (der Wert der Gegenstände ist derzeit nicht bekannt). Als Zeugen auf den Einbruch aufmerksam wurden, flüchtete ein Täter in ein angrenzendes Maisfeld. Einen zuvor durch die Zeugen in unmittelbarer Tatortnähe entdeckten Ford Transit konnte gegen 23.30 Uhr in Schneiderkrug durch die Polizei angehalten und kontrolliert werden. Fahrer war ein 30-jähriger Südosteuropäer welcher in Visbek wohnhaft ist. Gegen den 30-Jährigen wurden Ermittlungen eingeleitet. Derzeit macht er keine Angaben zum Tatvorwurf.

Garrel - Einbruchsdiebstahl aus einem Geschäft

In der Zeit von Samstag, 11. August 2018, 16.15 Uhr, bis Montag, 13. August 2018, 00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter durch Aufbrechen einer Nebentür eines Geschäftes an der Goethestraße, ins Gebäude ein und entwendeten eine Wechseldgeldkasse, ein Sparschwein für Trinkgelder sowie vier Werkzeugakkus mit einer Ladestation der Marke Makita. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 1200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Dirk Wichmann
Telefon: 044711860103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta