Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

09.07.2018 – 10:35

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots)

Bösel - Alleinbeteiligt verunfallt und schwer verletzt

Am 09. Juli 2018 befuhr ein 27-jähriger Hamburger gegen 01.30 Uhr mit seinem Pkw, VW Golf, die Overlaher Straße aus Richtung Edewechterdamm kommend in Richtung Bösel. In einer Rechtskurve geriet der Hamburger nach links von der Fahrbahn ab, drehte sich um etwa 180 Grad und driftete dann durch einen Graben. Am Ende des Grabens wurde der Pkw aus diesem herausgeschleudert und kam schließlich auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand. Der 27-Jährige wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Bösel, die mit vier Fahrzeugen und 20 Kameraden vor Ort war, befreite den Verletzten aus seinem Fahrzeug. Die Fahrbahn wurde zwecks Erstversorgung des 27-Jährigen sowie für die Unfallaufnahme für etwa drei Stunden voll gesperrt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta